Rasse: Hovawart-Border-Collie-Mix
Alter: 4 Jahre
Geschlecht: Rüde, unkastriert
Gesundheit: nichts bekannt/keine Auffälligkeiten,
zukünftig evtl. Zahnreinigung,
bekommt von seinen Haltern Sensitiv-Futter


Wer sucht einen Buddy?

Wer einen sucht, sollte unbedingt diesen Buddy kennenlernen. Denn der Name ist Programm.

Letzte Woche haben wir Buddy erstmals gepostet und ihn aus sachlich-fachlicher Sicht beschrieben. Heute lernt ihr Buddy aus unserer menschlichen Sicht kennen.

Buddy geht mit seinen Menschen durch dick und dünn und nichts ist ihm wichtiger, als dass es diesen gut geht.
Denn mit seinen 4 Jahren und seiner Vorgeschichte weiß er genau, dass das Leben nur so schön ist, wie es seinen Haltern gut geht.
Genau aus dem Grund sucht er neue Buddys. Seine jetzigen Halter hat das Schicksal schlimm erwischt und das Gutgehen fällt zu schwer…

Was muss man über Buddy wissen?
Er ist ein Hovawart-Border-Collie-Mischling, der nicht der große Held ist, den er uns ab und an vorzugaukeln versucht.
Er nimmt sich Kritik zu Herzen und möchte alles richtig machen.
Somit sind Leinenführung, Grundkommandos befolgen, Auto fahren, der höfliche Umgang mit Menschen etc. kein Problem für Buddy. Alleinebleiben kann er in seinem zu Hause gut, in neuer Umgebung braucht es ein paar Tage Gewöhnung.
Mit Hündinnen ist er ein wahrer Gentleman, mit Rüden haben wir ihn wenig erlebt – in den Tagen hier hat er nichts Auffälliges gezeigt.
Zu Hause ist er unkompliziert, lässt sich bürsten, untersuchen, legt sich ab und ruht, wenn man es ihm sagt. Ihm Futter wegzunehmen ist kein Thema und er hält sich ohne Diskussion an die Hausregeln.
Kuscheln und Spielen sind ihm wichtig und er ist echt süß dabei.

Buddy hat einen Faible für Hasen, was nicht unerwähnt bleiben sollte – Er wünscht sich einen Menschen, der entweder das Hobby mit ihm teilt, oder genau weiß, wo der Hase langläuft.

Wir finden, das Buddy Menschen verdient hat, die wissen wo sie hin wollen und ihm das auch verständlich und klar rüberbringen können.
Der beste Kumpel ist er, wenn er weiß, was man von ihm erwartet.

Worauf es dabei ankommt, bekommen seine neuen Menschen von uns mit auf den Weg. Trainings sind für Buddy kostenlos. Da wir ihn gut kennen, können und werden wir immer mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wer Buddy kennenlernen möchte, kann uns per Mail, WhatsApp oder Facebook anschreiben oder direkt anrufen.

Info@dog-study.de
017698587641

Wir drücken diesem tollen Hund alle Daumen und hoffen, dass ihn jemand hinter seinem schwarzen Fell sieht und findet.

 

Bei Interesse meldet euch bitte direkt bei uns.